Brunch Frühlingsplausch - Doodle

Für den Frühlingsplausch haben wir wieder einen Doodle erstellt. Wir treffen uns um 11 Uhr im Cliquenkeller und essen gemeinsam einen Brunch. Wir haben dies in den letzten Jahren immer so organisiert, dass jede Familie etwas (2-3 Sachen) aus der Doodle-Brunch-Liste auswählt und diese dann an den Brunch mitbringt.

Hier findet Ihr den Doodle: https://doodle.com/poll/7h4fbtfztwk3q8yx

Um 12.30h geht es dann mit dem Sponsorenanlass los - sammelt doch fleissig Sponsoren bis dann (siehe Liste in der Post - für eine neue Liste wendet Euch an jemandem vom Vorstand). Wir werden, je nach Wetter, sofort oder später auf die Schützenmatte gehen und in Gruppen diverse Spiele erleben.

Marschübungen 2020

Und schon tönt es wieder nach Fasnacht in der Grün80. Unsere erste Marschübung haben wir bereits hinter uns gebracht. Es ist gut, folgen noch ein paar. Schlecht tönte es nicht, aber geübt werden sollte es noch etwas... :-)

Am Dienstag schleichen wir uns im Dunkeln noch einmal durch die Grün80, dann am kommenden Sonntag noch, diesmal von A-Z gemeinsam mit dem Stamm und dann folgt nochmals eine Dienstags-Marschübung. Dann sollte es schon so langsam sitzen.

Weihnachtsanlass Junge Garde 2019

Ein toller Anlass war es! Wir haben uns anstelle der Übungsstunden im Cliquenkeller getroffen und zusammen Grättimannen verspiesen, dazu Kakao getrunken viel geschwatzt und dann mit Mandarinli die Stimmbänder geölt und mit kleinen Schoggitalern den süssen Appetit gestillt. Die Weihnachtsgeschichte war kurz, stimmungsvoll und schrie nach mehr. Danach wurden auch - relativ spontan - noch Weihnachtslieder gesungen. Hier hielten wir uns eher an die den Kindern bekannten Songs wie "Zimetstärn - han i gärn".

Es wurde viel gelacht und die jüngeren Kinder tobten im Keller herum. Nun ist es Zeit: wir wünschen allen frohe Weihnachtstage! Bis an die Blaggedeussgoob und danach kommt schon bald s'Rootsheerli!

s'Rootsheerli 2020

Und wieder ist es schon vorbei: s'Rootsheerli 2020. 

Ein toller Jahrgang mit tollen Auftritten und einem schönen Jahresrückblick. Sei es die Junge Garde mit verschiedenen Ständelis (Saggodo, Route, Unggle Sam), die B-Fänger Pfyffer mit dem Arabi (zusammen mit dem Spiel), ein Special der B-Fänger Tambouren, der Bananenbieger der Tambouren Spiel (sie zeigten uns einmal mehr, was man mit Trommel und Tambourenschlegel so machen kann - und es war absolut fantastisch und riss uns alle mit) oder der Festival der Pfyffer Spiel - sie zeigten was sie konnten. Und nicht nur sie! Der Pfeffer-Instruktor liess es sich nicht nehmen und zelebrierte einen sehr schönen Rhysprung - was für ein Gedicht für die Ohren!

Danke allen Teilnehmenden, dass Sie uns so wieder einen schönen Vorgeschmack auf die Fasnacht lieferten!

 

Glacé essen 2019

Auch dieses Jahr gab es zum Abschluss vor den Sommerferien unser obligates Glacé essen. Wir trafen uns in Birsfelden und fanden in einem Café Platz für alle (war natürlich reserviert :-)). Alle durften sich das Eis bzw. den Coupe bestellen, den sie wollten. Dies ist wohl auch der Grund, weshalb ans Glacé essen immer praktisch alle kommen. Das freut uns natürlich sehr.

Nach dem grossen Schlemmen konnten sich die etwas kleineren draussen auf dem Spielplatz vertun. Alle genossen es und wir freuen uns auf den Wiederbeginn der Übungsstunden im August!