Auflodern der Fasnacht im "Corona"-Sommer

Der Arabi-Flash Mob:

Am Samstag, 12. September 2020 um Punkt 11 Uhr werden an verschiedenen Standorten in der Basler Innerstadt die Jungen Garden den Arabi zum Besten geben.

Und wir sind hoffentlich mit dabei ... näheres folgt!

Schöne Sommerferien Euch allen!

Übungsbeginn nach den Sommerferien

Die Corina-Pandemie hat uns dazu gezwungen, neue Wege in Bezug auf Instruktionen zu beschreiten. An die "WhatsApp" Instruktionen durch die Instruktoren (teils sogar mit Videos, herzlichen Dank an dieser Stelle) gewöhnte man sich noch relativ rasch.

Doch für die Jugendlichen und auch für die Eltern ;-) wird es wieder eine Freude sein, dass wir nach den Sommerferien mit den Übungsstunden wie bisher beginnen dürfen.

 

Eine weitere Information: Der Ex-Frühlingsplausch findet neu am Sonntag, 20.9.2020 statt. Meldet Euch über den Link im Email von unserer Obfrau doch bitte an.

 

Dann wünschen wir: Blyybet gsund!

Absage Fasnacht 2020

In allen Medien kann man es nachlesen und man entkommt den News nicht. Hart getroffen hat es uns alle und wir werden uns wohl noch in x Jahren daran erinnern wo wir waren als wir erfahren haben "die Basler Fasnacht 2020 ist abgesagt".  Zuerst musste man sich sammeln, Tränen liefen die Wangen herunter, man glaubte es nicht. Nun ist es definitiv im Bewusstsein angekommen und wir akzeptieren es. Der Corona Virus hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht - einen dicken fetten Strich durch unsere Basler Fasnacht. Und auch Gedanken wie "wäre unsere Fasnacht nur eine Woche früher gewesen" und "wenn alle immer ihre Hände nach den WHO-Richtilinien gewaschen hätten, vielleicht wäre es nie so weit gekommen" nützen nichts. Wir räumen unsere Fasnachtssachen wieder weg und bereiten uns auf die nächste Fasnacht vor:

 

Me glaubt's fascht nid und doch ischs woohr,

Fasnacht gits erscht wieder im näggschte Joohr.

Mir halte ys an d'Wysige vom Gsundheitsamt und em Staat,

au wenn mir hän Larve, Goschdüm und Laterne scho parat.

Dräne hän mir mänggi verdruggt noch däm für uns schlimme Entscheid,

tröschte dien mir uns mit em Gedanke: s'näägscht Joohr sin mir für d'Fasnacht meh als bereit!

 

Anmälde bi de Rootsheere Jungi Garde kasch Di Corona-Virus-frei per Mail bi unserer Obfrau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an unsere Yyschriibige (wo gemäss Fasnachts-Comité normal dörfe stattfinde, wenn dr Corona-Virus bi uns nid no stärker afoot wiete): 

Samschtig, 14.3.2020: 14 - 16 Uhr, Cliquenkeller Rootsheere (Hebelstrasse 11a, Basel)

Samschtig, 21.3.2020: 14 - 16 Uhr, Cliquenkeller Rootsheere

Einschreibungen 2020

Wottsch bi uns mitmache und an dr Fasnacht yystooh? 
Denn kumm an unseri Yyschriiebige (oder schiggsch dr Obfrau e E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!):

Samschtig, 14.3.2020, 14 - 16h

Samschtig, 21.3.2020, 14 - 16h

in unserem Cliquekäller an dr Hebelstroos 11A, Basel

 

Mir freue‘nis fescht uff Dii! 
Dini Familieclique

Rootsheere

BSFIDI 2020 - ein voller Erfolg

Zuerst dachte ich mir noch: mit den Kindern in Goschdüm und Larve um 17.15h in der Stadt stehen - was für ein Stress (wir hatten vorher noch Dorffasnacht, andere kamen direkt vom arbeiten oder der Schule - der Stamm wusste, dass wir um 18.45h im Musical Theater stehen sollten für unseren Drummeli-Auftritt...). Eigentlich ein Pflichtprogramm. Aber dann entpuppte es sich als super Anlass. Top organisiert und mit sehr vielen Zuschauern und Helfern war es wirklich eine super schöne Einstimmung auf unsere kommenden "drey scheenschte Dääg". 

Ich war begeistert, wie viele vom Stammverein kamen, obwohl wir nachher direkt zum Drummeli mussten (und es reichte zeitlich super gut). Auch dass die Junge Garde wirklich fast vollständig anwesend war! Einfach nur grossartig!

Herzlichen Dank allen, welche diese vielen Unwägbarkeiten (und jede/r hatte wohl welche) auf sich genommen haben um in der Stadt etwas die Fasnacht einklingen zu lassen! Ein toller Einsatz, Danke!

Mir hat es total viel Spass gemacht!